Eule nähen

Eule nähen

Du möchtest auch eine Eule nähen? Dann bist du sicher in der Nähwelt nicht alleine. Eulen erleben gerade ein neues Revival und sind das Lieblingstier unter den Nähbegeisterten. Von der Applikation bis zum Kuschelkissen sind die kleinen Gesellen aktuelle wieder überall zu finden. Sogar Stoffe mit Eulen sind zu haben. Starte am besten noch heute mit deinem Trend-Projekt.

Eulen – ein Krafttier

Die Eule steht für Kraft und Achtsamkeit aber auch für Schutz und Weisheit. Wer wünscht das seinen Liebsten nicht? Daher ist die Eule vor allem zu Geburt ein schönes Geschenk. Ganz egal ob als Kissen, Schmusetier oder Spieluhr. Sie findet überall Verwendung und begeistert Groß und Klein.

Eule nähen: Kuscheltier

Eine Eule zum Kuscheln zu nähen ist ganz einfach. Auch wenn du noch nie ein Kuscheltier genäht hast, wird dir das gelingen. Du brauchst:

  • Stoffreste (Baumwolle)
  • Filz für die Augen
  • Füllwatte
  • Das Schnittmuster
Natürlich brauchst du wie immer auch dein Nähwerkzeug wie Nähgarn, Nähmaschine, Schere, Stecknadeln. Zusätzlich benötigst du eine Nähnadel. Wie genau du die Eule nähst, erfährst du in dieser Anleitung.

Eule als Spieluhr

Gerade kleine Kinder lieben Spieluhren zum Einschlafen. Du kannst diese hübschen Geschenke selbst nähen. Dazu benötigst du lediglich einen Spieluhr-Rohling, den du in ein Kuscheltier einnähst. Achte darauf, dass der Körper der Eule groß genug ist, damit später die Spieluhr auch reinpasst.

Tipp: Spieluhren mit unterschiedlichen Melodien bekommst du hier.

Kleine Eule aus Filz

Eulen lassen sich auch ganz wunderbar aus Filz herstellen. Dazu brauchst du:

  • Bastelfilz (2 bis 4 mm) in verschiedenen Farben
  • Weißes Stickgarn
  • Stecknadeln, spitze Sticknadel und Stoffschere
  • Reis oder Kirschkerne für die Füllung
Wie die Eule hergestellt wird, lernst du bei Betty J. in diesem Video. Die Filzeule ist auch ein schöner Basteltipp mit Kindern.

Tipp: Du kannst in die Filzeule auch einen kleinen Handwärmer einbauen. Dann hält sie dir in der Jackentasche die Hände warm.

Eule nähen: Taschen

Beim Haus mit dem Rosensofa gibt es eine witzige Idee, eine Handtasche in Eulenform zu nähen. Für Eulenfans ein absolutes Muss. So hast du deine selbst genähte Eule künftig immer dabei. Die Tasche bietet viel Stauraum und ist ein idealer Alltagsbegleiter, für alle, die ein bisschen individueller unterwegs sein wollen. Die Vorlage zur Tasche bekommst du kostenlos auf dem Blog.

Dein Nähtest! Wie gut bist Du?

Nähquiz

Anleitung: Eine ausführliche Video-Anleitung, die auch für Anfänger gut machbar ist, findest du auf dem Channel vom Haus mit dem Rosensofa.

Applikationen im Eulen-Design

Für Pullis, Kleider oder Kinderjacken sind Applikationen eine wundervolle Möglichkeit, echte Unikate zu schaffen. Im Netz gibt es zahlreiche Vorlagen für zauberhafte Eulen-Applikationen, mit denen du jedes Kleidungsstück oder auch Taschen und Kissen individuell dekorieren kannst:

Tipp: Hinweise zum Nähen von Applikationen findest du in diesem Artikel.

Plottermotive mit Eulen

Wenn du dich an eine Applikation noch nicht so wirklich herantraust oder aber es deiner Nähmaschine nicht zutraust, ist ein Plot eine gute Alternative. Damit kannst du das Eulenmotiv deiner Wahl direkt aufbügeln. Hübsche Plots findest du hier:

Tipp: Wenn du ein bisschen Talent für’s Zeichnen hast, kannst du dir dein Eulenmotiv auch selbst zeichnen, einscannen und wieder plotten.

Eulen-Stoffe

Wenn du Kleidungsstücke nähen willst, kannst du, wenn du gerade Eulen-Fan bist, auch direkt Stoffe mit niedlichen Eulenmotiven nutzen. In gut sortieren Shops gibt es unzählige Motive. Da ist sicher auch etwas für deinen Geschmack dabei. Wie wäre es mit diesen hier:

Tipp: Auf der Suche nach den unterschiedlichsten Eulenstoffen wirst du sicherlich bei DaWanda fündig.

Eule nähen – Türstopper

In diesem Artikel haben wir dir die Türstopper-Eule vorgestellt. Die kleine Eule sitzt an der Tür und achtet darauf, dass die Türen nicht schlagen und niemand ausgesperrt wird oder sich die Finger klemmt. Die kleinen Familienmitglieder werden diesen Gesellen lieben. Wenn du also deine Wohnung ganz trendy dekorieren willst, ist der Türstopper in Eulenform sicher die richtige Wahl. Die Nähanleitung findest du ebenfalls in unserem Türstopper-Artikel.

Tipp: Die Türstopper-Eule kannst du auch mit Füllwatte füllen und als Kissen oder Kuscheltier verwenden.

Wenn es schnell gehen soll: Eule kaufen

Toni von Art-K Eulendesign hat ihre Liebe zu Eulen zum Beruf gemacht. Sie fertigt liebevolle Unikate aus Öko-Stoffen. Wenn es also einmal schnell gehen soll, findest du bei ihr liebevolle Eulen in unterschiedlichen Designs:

  • Babydecken
  • Spieluhren
  • Kuscheltiere in verschiedenen Größen
Du kannst bei Toni sogar eine Sonderanfertigung, ganz nach deinen Wünschen, bestellen und einen Namen aufsticken lassen. Beachte aber, dass es Wartezeiten von bis zu 3 Wochen gibt.